,

Minas Borboudakis: Piano Works

17,99 

+ Free Shipping
Artikelnummer: NEOS 10701 Kategorien: ,
Veröffentlicht am: Mai 14, 2007

Infotext:

Borboudakis: Ich sehe mich noch immer in einer Tradition von Klaviermusik, ohne mich mit Chopin oder Schumann vergleichen zu wollen. Für mich persönlich ist der Blick zurück auf die Musikgeschichte sehr wichtig, aber ich suche dabei nicht nach interpretatorischen oder kompositorischen Dogmen.

Ich brauche das Klavier sehr stark als Komponist – nicht um etwas auszuprobieren, sondern als Bühne, als spielender Komponist. Es geht mir vor allem darum, eine gelungene Proportion zwischen Fingerfertigkeit im Sinne technischer Perfektion und intellektuellem Überbau zu finden. Darüber hinaus bin ich begeistert vom athletischen Aspekt der Virtuosität.

Einen Bogen zur Tradition im weitesten Sinne schlägt „Katharsis”, eine Konfrontation von Gegenwelten und starken Konflikten, die sich an Dantes „Göttlicher Komödie” orientiert – ebenso an der Klanggestik von Franz Liszt: deutlich hörbar in den hämmernden Es-Dur-Schlussakkorden. Die elektronischen Stücke reflektieren weniger die Klavierstücke, auch wenn sich Erinnerungen nicht vermeiden lassen. Aber mit dem Computer kann ich mehr Möglichkeiten realisieren – das war für mich der Reiz, Sounds aufzunehmen, in x-beliebiger Geschwindigkeit explodieren zu lassen und schließlich in Extreme zu treiben.

Programm:

[01] 01:24 Metal Mechanics I (2006)*

[02] 13:17 Zykloiden I (2006) im Auftrag des Deutschlandfunk
senza misura [1] ∙ elastico [1] ∙ intermezzo [1] ∙ funky bass [1] ∙ dizzy chords [1] ∙ dizzy chords [2] ∙ funky bass [2] ∙ intermezzo [2] fluido ∙ elastico [2] ∙ senza misura [2] ∙ senza misura [3] ∙ elastico [3] ∙ intermezzo [3] fluido ∙ vertical [funky bass 3] ∙ dizzy chords [3/4] ∙ vertical [funky bass 4] ∙ intermezzo [4]/elastico [4] ∙ senza misura [4]

[03] 02:34 Metal Mechanics II (2006)*

[04] 07:34 Palindromia (2004)

[05] 02:32 Metal Mechanics III (2006)*

Sechs Gedanken (2002/2003)

[06] 02:45 hommage à p.m. hamel
[07] 00:52 random permutations I
[08] 00:40 vielleicht …
[09] 00:59 blau (dunkel wie der anfang der nacht)
[10] 00:47 random permutations II
[11] 01:57 allegorie

[12] 04:40 Metal Mechanics IV (2006*
[13] 05:49 Katharsis (2002)

[14] 02:20 Metal Mechanics V (2006)*

[15] 12:43 1945. Nachklänge der Vergangenheit (1995)
sonnenaufgang, unruhe, elegie

[16] 01:22 Metal Mechanics I (2006)*

gesamt: 62:17

* electronic intermezzo

Minas Borboudakis, Piano und Tonband

Pressestimmen:


09-10/07


06.08.2007


08/2007


07-08/2007



Classical Music 6/2008

Artikelnummer

Brand

EAN

Warenkorb