Quiétude Fragile: Baby Sommer Kiecktett

17,99 

+ Free Shipping
Artikelnummer: NEOS 12115 Kategorie:
Veröffentlicht am: Mai 27, 2022

Programm:

Quiétude Fragile
Baby Sommer Kiecktett

[01] Kaffee schwarz mit dicker Berta Komprovisation für Klavier und Schlagzeug 02:06

[02] Mitternacht (2017) für Flöte, Viola, Klavier und Schlagzeug 07:49

[03] Nachricht aus Wien (2021) für Flöte, Viola, Klavier und Schlagzeug 04:08

[04] Tafelsilber Komprovisation für Violaund Schlagzeug 01:56

[05] Quiétude Fragile (2018) für Flöte, Viola, Klavier und Schlagzeug 06:13

[06] Don’t Hold Your Breath (2019) für Flöte und Klavier 06:22

[07] Karussell (2021) für Flöte, Viola, Klavier und Schlagzeug 06:14

[08] Riefenzeit (2015/2021) für Klavier und Schlagzeug 11:18

[09] Tanz der Hulusi Komprovisation für Hulusi und Schlagzeug 01:49

[10] Schlakl (2020) für Klavier und Schlagzeug02:09

[11] Quartetto Torrido Komprovisation für Flöte, Schalmei, Viola, klavier und Schlagzeug 04:24

[12] Abgesang (2017) für Flöte, Viola, Klavier und Schlagzeug 02:42

Gesamtspielzeit   62:56

Baby Sommer Kiecktett
Günter Baby Sommer, Schlagzeug / Komprovisationen
Uli Johannes Kieckbusch, Kompositionen / Klavier (Blüthner Konzertflügel, Model 2)
Katharina Sommer, Flöte / Hulusi / Schalmei / Komprovisationen
Laura Strobl, Viola / Komprovisationen


Ersteinspielungen

Pressestimmen:


#3_2022

[…] „Comprovisationen“ nennen die vier ihr musikalisches Konzept, was bedeutet: Hier kann Auskomponiertes für sich alleine stehen, aber auch als Wegweiser fungieren, um dem freien Spiel eine Richtung zu geben und so Redundanzen zu vermeiden. […] Mit der chinesischen Hulusi-Mundorgel … kommt ein ganz anderer Klang ins Spiel, den Uli Kieckbusch mit der Mundharmonika flankiert, während Günter Sommer auf einem Marimbaphon ein komplexes Schlagmuster unterlegt, was für weitere Abwechslung in dieser an Vielfalt und Originalität nicht armen Musik sorgt.

Christoph Wagner

Artikelnummer

Brand

EAN

Warenkorb